kreativer Bau mit Flachdachkonvenzionelle Bauform mit SteildachFirmenlogoSteildach bei NeubauFassadenerneuerung bei bestehendem Wohnhaus

 
 
 
 


Neubau von Flachdächern

Das Flachdach erfordert eine genaue Kenntnis des Aufbaus und der Bauweise. Besonders bei dieser Dachform sollte die Fachkenntnis des Dachdeckers eingeholt werden, da hier jenste Variationen bezüglich:

  • Dampfsperre
  • Unterkonstruktionsaufbau (Deckenzustand)
  • Wärmedämmung
  • Aufbringung (Verklebung)
  • Bepflanzung

möglich sind.
Hier dürfen nur hochwertige Materialien verwendet werden.
Es erfordert eine sehr genau Arbeitsweise, damit der Schaden nachträglich nicht ins unermässliche wächst.
Diese Variante des Dachbaus wird sehr häufig bei Mehrfamilienhäusern und industriellen Bauten verwendet, da die Baukosten ungefähr einem Drittel der Kosten des Steildaches entsprechen. Zunehmend gewinnt dieses Dach jedoch auch bei Einfamilienhäusern an Attraktivität.
Bei einem Flachdach kann ein Weiterbau eines neuen Stockwerkes zu einem späteren Zeitpunkt auf einfache und kostengünstige Weise gemacht werden.

Flachdach mit Sonnenkollektoren
Ein Flachdach lässt sich sehr gut mit moderneren Bauformen kombinieren und auch Sonnenkollektoren installieren.
Klicken um Bild zum vergrössern

Flachdach auf abgestuften Quadern

Bei quadratisch mehrfache ineinandergehenden Grundkörpern kann erheblich gespart werden, da hier bei einem Steildach doch eine komplizierte Dachbauform nötig würde.
Klicken um Bild zum vergrössern
Flachdach auf Geschäftshaus
Bei Geschäfthäusern kommen die Vorteile des Flachdaches klar zum tragen. Zusätzlich lässt sich " auf dem Dach " eine komfortable Wohnung mit Rundsicht einrichten mit vorzüglichen licht-optimalen Eigenschaften.


© 2003 Copyright by Bedachungen Paul Maissen, Design by bbc.li